Allgemeine Geschäftsbedingungen

Übersicht mit gesetzlichen Informationen

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlung
8. Eigentumsvorbehalt
9. Gewährleistung / Reklamationen
10. Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von 3 Best s.r.o. / Betreiber des E-Shops SUPERGARNE (nachfolgend: 3 Best) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: 3 Best s.r.o., Geschäftsführer: Roman Kroulik, Sedlec 125, 36010 Karlovy Vary, Tschechien, Handelsregister: Kreisgericht Pilsen C / 21734.

Unsere Bankverbindung: 
Kontoinhaber: 3 Best s.r.o.
Konto-Nr.: 252357609 / BLZ: 50010060 / Postbank
IBAN: DE81 5001 0060 0252 3576 09
BIC: PBNKDEFF

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h per E-Mail unter info@supergarne.com 

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
3.2 Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung senden' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Widerrufsrecht
4.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 90 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Postfiliale-SUPERGARNE
Markt 5
09484 Kurort Oberwiesenthal
Deutschland
E-Mail: info@supergarne.com

Zu jeder Rücksendung ist unser Formular für Widerruf beizupacken >>> WIDERRUFSFORMULAR <<<

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Die Kosten für die Rücksendung trägt der Käufer. Der Verkäufer kann die Rückerstattung des Kaufpreises um die angefallenen Zahlungskosten mindern.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.).

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Preise und Versandkosten
5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands folgende Versandkosten pro Bestellung:

> ab einem Bestellwert von € 55,00 liefern wir versandkostenfrei
> bis € 54,99 Bestellwert berechnen wir pauschal € 4,95 Versandkosten.

Versandkosten Eu + Welt

> Innerhalb der EU-Ländern werden pauschale Versandkosten von 9,00 EUR für ein Paket bis 15,00 Kg berechnet.
> Versand nach Norwegen und in die Schweiz kostet pauschal 14 Euro für ein Paket bis max. 16kg
> Versandkosten WELT:   

   0 - 4,40 kg  4,50 - 9,0, kg  9,10 - 16,00 kg
 USA + Canada  35,00 EUR  45,00 EUR  65,00 EUR
 Australia + New Zelland  40,00 EUR  55,00 EUR  85,00 EUR

Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

5.3 Der Versand erfolgt mit DHL (Deutsche Post)
5.4 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4 EUR berechnet. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

6. Lieferung
6.1 Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt im Regelfall 3 Werktage, innerhalb von EU ca. 1 Woche. Die angegebene Lieferzeiten sind unverbindlich. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
6.2. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde oder weil der Besteller die Annahme verweigert, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

7. Zahlung
7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung, Vorkasse, Paypal oder per Kreditkarten Visa und Master Card.
7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gewährleistung / Reklamationen
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

Zu Ihrer Sicherheit bitten wir Sie, alle Warenrücksendungen vor dem Versand an unsere E-Mail-Adresse info@supergarne.com zu melden.
Falls Ihre Reklamation berechtigt ist, wird Ihnen der Betrag für das Garn und die Kosten für die Warenrücksendung auf Ihr Konto gutgeschrieben.

Um Strafporto zu vermeiden, bitten wir Sie die Rücksendungen immer ausreichend zu frankieren.
Unfrei gesendete Rücksendungen werden nicht angenommen.

Unsere Lieferanschrift:  Postfiliale / SUPERGARNE, Markt 5, 09484 Kurort Oberwiesenthal, Deutschland

10. Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist 3 Best s.r.o., Geschäftsführer: Roman Kroulik, Sedlec 125, 36010 Karlovy Vary, Tschechien. 

Die Gesellschaft  3 Best s.r.o., Geschäftsführer: Roman Kroulik, Sedlec 125, 36010 Karlovy Vary, Tschechien, Handelsregister: Kreisgericht Pilsen C / 21734, USt-IDNr: CZ 28022335, Finanzamt: Chemnitz, Steuernummer 214/196/30451, die den Online-Shop www.supergarne.com betreibt, erklärt, sämtliche personenbezogenen Daten (nachstehend auch als „Daten“ bezeichnet) für streng vertraulich zu halten und mit ihnen in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen für den Datenschutz umzugehen.

Wir achten sehr genau auf die Sicherheit Ihrer Daten. Mit den personenbezogenen Daten gehen wir sorgsam um und schützen sie. In diesen Grundsätzen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten („Grundsätze“) möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben und wie wir diese weiterverarbeiten. 

        1. Personenbezogene Daten und ihre Verarbeitung

        1.1.  Kategorien von personenbezogenen Daten

Wir sammeln verschiedene Daten je nachdem, welche unserer Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen.

Falls Sie bei uns einkaufen, erheben wir:

  • Kontaktdaten: Titel, Vorname, Nachname, Strasse, Hausnummer, Adresszusatz, PLZ, Ort, Telefonnummer, Umsatzsteuernummer (nur Firmen), E-Mail-Adresse und Postanschrift
  • Demografische Daten: Angabe zum Geschlecht, Geburtsdatum, Land, bevorzugte Sprache, IP-Adresse
  • Angaben, die auf der Basis des Bestehens dieses Vertrages entstehen – gekaufte Produkte, Kundensegment, Zahlarten und weitere Angaben, die mit einem Auftrag fest verbunden sind.
  • Anmeldenamen und Passwörter. Wir haben keinen Zugang zu Ihrem eigentlichen Passwort
  • Protokolle über Ihr Verhalten auf den von 3 Best verwalteten Internetseiten

Falls Sie von uns Marketing-News bekommen, erheben wir folgende Daten:

  • Kontaktdaten: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname

    1.2.  Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten:

Erbringung und Verbesserung unserer Dienstleistungen. Um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können und diese zu Ihrer Zufriedenheit zu verbessern, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten. Zu diesen Daten gehören:

  • Bearbeitung einer Warenbestellung, die entweder über unsere Webseite, E-Mail oder die Kundentelefonnummer bestellt wurden. Die rechtliche Grundlage ist in diesem Falle die Unentbehrlichkeit dieser Daten für die Erfüllung des Kaufvertrags. Bei ausgewählten Daten ist die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (z. B. bei den Rechnungsbelegen) entscheidend.
  • Erinnerung, dass die Ware erhältlich ist. Falls Sie bei uns die Überwachung der Erhältlichkeit von Waren beantragen, werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeitet.
  • Kundenunterstützung. Um den Kundenservice zu sichern und eventuelle Probleme beider Erfüllung des Kaufvertrages zu beheben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten mit dem Ziel, diese Verträge erfüllen zu können.
  • Kommunikation. Erhobene Angaben nutzen wir, um mit Ihnen zu kommunizieren und diese Kommunikation individuell anpassen zu können. Wir können Sie zum Beispiel telefonisch, per E-Mail, oder anderweitig kontaktieren, um Ihnen mit dem Abschließen Ihrer Bestellung zu helfen, um Ihnen den aktuellen Stand Ihres Antrages, Ihrer Bestellung oder Reklamation mitzuteilen oder von Ihnen hierzu mehr Informationen zu erhalten oder um Sie darauf hinzuweisen, dass Sie etwas unternehmen müssen, damit Ihr Kundenkonto aktiv bleibt.
  • Schutz, Sicherheit und Streitbeilegung. Darüber hinaus können wir Daten wegen berechtigter Interessen erheben, die darin bestehen, unsere Systeme und Kunden sicher zu schützen, Betrüge aufzudecken bzw. rechtzeitig zu verhindern, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen auf der Grundlage berechtigter Interessen durchsetzen zu können.
  • Newsletter per E-Mail (Angebotsmitteilung)
    - Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und evtl. freiwillige zusätzlichen Angaben zu Ihrer Person, um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden.
    - Sie können diese Angebotsmitteilung jederzeit ablehnen, indem Sie den Abmeldungslink nutzen, der in jeder E-Mail enthalten ist. Um den Newsletter nicht mehr zu abonnieren, können Sie sich auch direkt an den Kundenservice wenden.
  • Verarbeitung von Cookies aus den von der Gesellschaft 3 Best betriebenenInternetseiten
    - In Cookies werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur eine Online-Kennung.
    - Sie können die Speicherung von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren und bereits gespeicherte Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieses Online-Angebot ohne Cookies möglicherweise nicht oder nur noch eingeschränkt funktioniert.
  • Sie sind jederzeit berechtigt, gegen diese Verarbeitungen Einspruch zu erheben. Entsprechende Kontaktdaten finden Sie am Ende des Dokument

    1.3.  Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an nachstehend definierte Dritte weitergegeben oder diesen anderweitig übermittelt, wenn es im Rahmen der Kaufvertragserfüllung, auf der Grundlage der Wahrung von berechtigten Interessen notwendig ist oder wenn Sie zuvor in diesem Punkt eingewilligt haben:

  • Unternehmen, die Kreditkarten herausgeben, Anbieter von Zahlungssystemen für den Zweck der Bearbeitung von Zahlungen sowie Banken auf der Grundlage Ihrer Bestellung, Erfüllung des Kaufvertrags
  • Transportunternehmen, um die von Ihnen bestellten Produkte zu liefern und Reklamationen, Vertragswiderruf inklusive, abzuwickeln
  • Dritte, zum Beispiel Rechtsanwälte, Gerichte zwecks der Einforderung oder Abschluss eines Vertrages mit Ihnen.
  • öffentliche Behörden (z. B. Polizei)

    2. Kundenkonto und Einkauf ohne Registrierung
  • Im Rahmen des von Ihnen angelegtem Kundenkontos legen wir für Sie ein passwortgeschütztes Kundenkonto an. Im Rahmen Ihres Kundenkontos erhalten Sie direkten Zugang zu Ihren Daten, die Sie auch bearbeiten können. So können Sie Ihre Angaben über abgeschlossene sowie nicht abgeschlossene Bestellungen einsehen und die Newsletter-Zusendung anpassen. In Ihrem Kundenkonto können Sie auch Ihre personenbezogenen Daten und die Newsletter-Zusendung verwalten.
  • Wenn Sie einen Einkauf tätigen möchten, ohne dabei ein Kundenkonto anzulegen, können Sie in unserem Online-Shop auch ohne Registrierung einkaufen.

    3. Sicherheit von personenbezogenen Daten und Aufbewahrungszeit

           3.1.  Sicherheit von personenbezogenen Daten

  • Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt zu uns übertragen. Wir verwenden das Verschlüsselungssystem SSL (secure socket layer). Wir sichern und schützen unsere Webseiten und sonstige Systeme mithilfe von technischen und organisatorischen Vorkehrungen vor Verlust und Vernichtung Ihrer Daten, vor Zugang unberechtigter Personen, vor deren Änderung oder Verbreitung.
  • Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist ausschließlich nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte zu verraten und nach Abschluss Ihrer Arbeit im Kundenkonto stets das entsprechende Browser-Fenster zu schließen. 3 Best übernimmt keine Haftung für einen eventuellen Missbrauch verwendeter Passwörter.

           3.2.  Verarbeitungszeitraum

Wir verarbeiten und bewahren personenbezogene Daten:

  • für einen Zeitraum auf, der zur Sicherung aller Rechte und Pflichten, die vom Kaufvertrag herrühren, erforderlich ist – das heißt für den Zeitraum der Bestellung und der Garantiezeit
  • für einen Zeitraum, den 3 Best als Datenverwalter gemäß den allgemein verbindlichen Rechtsvorschriften für die Aufbewahrung zwingend einhalten muss. Die von 3 Best erstellten Buchungsbelege, z. B. Rechnungen, werden in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen für einen Zeitraum von 10 Jahren ab Erstellung archiviert.
  • Die Zustimmung zur Erinnerung, dass die Ware erhältlich ist, bleibt bis zum Zeitpunkt der Absendung der Mitteilung darüber, dass die Ware erhältlich ist, gültig – allerdings höchstens 1 Jahr oder bis zum Widerruf.
  • Ihre Zustimmung zur Zusendung von Marketing-Angeboten / Newsletters gilt bis zum Widerruf.
  • Kommunikation 2 Jahre

In sonstigen Fällen ergibt sich der Verarbeitungszeitraum aus dem Verarbeitungszweck oder aus den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

           4. Rechte der Datensubjekte

  • Falls wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sind Sie jederzeit berechtigt, von uns eine kostenlose Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sollten Sie der Ansicht sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Widerspruch zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und zu den gesetzlichen Bedingungen für den Schutz von personenbezogenen Daten verarbeiten, können Sie eine Auskunft verlangen bzw. beantragen, dass wir den auf diese Weise eingetreten Zustand beheben. Insbesondere können Sie von uns verlangen, dass wir eine Korrektur, Ergänzung, Löschung von personenbezogenen Daten oder eine Sperrung von personenbezogenen Daten vornehmen.
  • Sie haben zudem das Recht, Ihren Antrag jederzeit an den Datenschutzbeauftragen oder an das Amt für Datenschutz zu richten.
  • Ihre Zustimmung mit der Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten widerrufen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert; das betrifft jedoch nicht die personenbezogenen Daten, die 3 Best benötigt, um seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen (z. B. Erledigung einer bereits eingereichten Bestellung) oder um seine berechtigten Interessen zu wahren. Ihre personenbezogenen Daten werden auch in dem Fall gelöscht, wenn für den bestimmten Zweck keine personenbezogenen Daten erforderlich sind oder wenn die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten aus anderen gesetzlich vorgegebenen Gründen nicht zulässig ist.

    5. Webseiten

    5.1.  Cookies

Unsere Seiten nutzen sog. Cookies, um das Angebot für Sie relevant, interessant und benutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Smartphone oder einem anderen Gerät gespeichert und in Ihrem Browser verwendet werden.
Wir verwenden die Cookies zum Beispiel,

  • damit der Einkaufskorb gut funktioniert und Sie Ihre Bestellung möglichst schnell abschließen können
  • damit sich die Seite Ihre Anmeldedaten merkt, sodass Sie diese nicht wiederholt eingeben müssen
  • um die Webseiten mithilfe der Besucherzahlmessung, der Verfolgung von Besucherzahlen, Ihrer Bewegung auf unseren Seiten und der in Anspruch genommenen Funktionen, bestmöglich anzupassen
  • um Informationen über Reklame-Sichtungen zu erheben, damit wir bei Ihnen nicht solche Anzeigen schalten, deren darin angebotene Ware Sie nicht interessiert

Einige Cookies können Informationen sammeln, die anschließend von Dritten verwendet werden, die zum Beispiel unsere Werbeaktivitäten direkt unterstützen (sog. „Cookies von Drittanbietern“). So können zum Beispiel Informationen über gekaufte Produkte auf unseren Seiten von einer Werbeagentur im Rahmen der Anzeige und Anpassung von Bannern mit Internetwerbung auf den von Ihnen aufgerufenen Webseiten angezeigt werden. Anhand dieser Daten ist es allerdings nicht möglich, Sie zu identifizieren.

           5.2.  Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir zwei Arten von Cookies. Die kurzfristigen „Session Cookies“ werden gelöscht, sobald Sie Ihren Besuch auf unseren Webseiten beendet haben. Die langfristigen „Persistent Cookies“ bleiben in Ihrem Gerät viel länger gespeichert, eventuell müssen Sie diese per Hand entfernen (wie lange eine Cookie-Datei auf Ihrem Endgerät verbleibt, hängt von der Einstellung der jeweiligen Cookie-Datei und Ihres Browsers ab).
Cookies lassen sich je nach Funktionalität wie folgt aufteilen:

  • Analytische Cookies helfen uns, den Nutzerkomfort bei der Nutzung unserer Webseiten zu erhöhen, indem wir verstehen, wie die Nutzer unsere Webseiten nutzen
  • Conversion-Cookies ermöglichen es uns, die Leistung einzelner Verkaufskanäle zu analysieren
  • Tracking-Cookies (Cookies zur Verfolgung) helfen in Kombination mit den Conversion-Cookies, die Leistung einzelner Verkaufskanäle zu analysieren
  • Remarketing-Cookies verwenden wir, um den Inhalt der Werbeanzeigen zu personalisieren und gezielt einsetzen zu können
  • Essential-Cookies sind für die grundsätzliche Webfunktionalität notwendig

          5.3.  Ablehnung von Cookies

Die Einstellung der Cookies-Verwendung wird in Ihrem Internet-Browser vorgenommen. Die meisten Browser sind von vornherein so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Über die Einstellungen in Ihrem Webbrowser können Sie Cookies ablehnen oder nur auf die von Ihnen zugelassenen Arten einschränken.

          5.4.  Links

Unsere Webseiten können Verweise auf andere Webseiten, die praktisch und informativ sind, enthalten. Wir weisen darauf hin, dass solche Seiten anderen Gesellschaften und Organisationen gehören und von denen betrieben werden können, sodass für sie andere Grundsätze bei Sicherheit und Schutz personenbezogener Daten gelten. Unsere Gesellschaft hat keine Kontrolle und trägt keine Verantwortung für jegliche Informationen, Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen, die auf solchen Webseiten enthalten oder über diese zugänglich sind.

          6. Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie zu diesen Grundsätzen Fragen, Kommentare oder Anträge haben, kontaktieren Sie uns unverzüglich.

Datenschutzbeauftragter: info@supergarne.com

Postkontakt: Supergarne, Markt 5, 09484 Kurort Oberwiesenthal, Germany

          7. Wirksamkeit

Diese Grundsätze für den Schutz von personenbezogenen Daten gelten ab dem 25.05.2018.

>>>>>

Weitere Informationen

Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons 'In den Warenkorb' in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb' unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken der Schaltfläche 'Löschen ' wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button '>>Weiter >> >>'. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein, die Pflichtangaben sind mit einem '*' gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie Ihre Eingaben bitte nochmals. Im nächsten Schritt wählen Sie die Versandart sowie die Zahlungsweise. Danach erhalten Sie eine Übersicht Ihrer Bestellung, auf dieser Seite können Sie Ihre Eingaben nochmals prüfen und gegebenenfalls über die Schaltflächen 'Daten ändern' korrigieren. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung absenden' schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.